Sesli Hedef

Die Krise bringt nicht nur Verlierer hervor. Der zweitgrößte Spirituosen-Konzern Pernod Ricard zum Beispiel ist in den vergangenen Jahren rasant gewachsen. Laut Konzernchef Pierre Pringuet liegt das auch an den veränderten Konsumgewohnheiten in Zeiten der Wirtschaftskrise. “Seit Ausbruch der Krise haben wir in Deutschland beobachtet, dass die Leute sich in ihr Zuhause zurückziehen und es sich dort gemütlich machen. Sie konsumieren alkoholische Getränke jetzt eher daheim und gehen dafür weniger aus, weil das teurer ist.”, so Pringuet. Der Kuemmerling, wie hier im Bild zu sehen, ist mit Platz 4 der beliebtesten Schnäpse der Deutschen ganz gut aufgehoben.

Bei solch einer Promotion ist es kein Wunder, dass Jägermeister die begehrteste Marke unter den deutschen Konsumenten ist. 16,7 % der Befragten stimmten für den Kräuterlikör.

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s

Tag Cloud

%d bloggers like this: